Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Reizstrom-Therapie

DieReizstrom-Therapiedient der Behandlungvon Muskelverspannungen (sogenannten Myogelosen) sowieverhärtetem Muskelgewebe im Rahmen von degenerativen Wirbelsäulenbeschwerden.

Das erkrankte Gewebe wird von individuell eingestellten sogenannten galvanischen Strömen durchflossen, wodurch es zu einer Auflockerung mit nachfolgender Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung kommt.

Für einen nachhaltigen Therapieerfolg müssen immer mehrere Sitzungen (üblicherweise sechs bis  acht) durchgeführt werden.

Ihr Nutzen

Die Reizstrom-Therapie ist ein erfolgreiches Therapieverfahren zur Linderung von Schmerzen, vor allem im Bereich des Bewegungsapparates.